Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 30. Apr 2017, 06:02 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


Examen Hessen September 2016

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von MaTa erstellt am: 11. Jan 2017, 11:12 Uhr

Dito! :cry:
Benutzeravatar


MaTa

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 27


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von Amiko erstellt am: 11. Jan 2017, 11:31 Uhr

Ja. Bin mit einem Krampf im Bein aufgewacht, weil ich dachte, dass ich heute vielleicht einen DB bekomme.. Wir wissen sicher in den nächsten Tagen Bescheid! Versucht euch abzulenken.

Amiko

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von rebdep04 erstellt am: 11. Jan 2017, 13:14 Uhr

Auch hier ist nichts angekommen!

rebdep04

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von TuO erstellt am: 11. Jan 2017, 13:31 Uhr

hier auch nichts... :thumbdown:

TuO

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 33


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von Cookielawyer erstellt am: 11. Jan 2017, 15:34 Uhr

Also das mit dem Sortieren kann nicht sein. Ich war letztes Mal bei meinem Freiversuch mit einer in der Prüfung, die zum zweiten mal geschrieben und bestanden hatte. Meine Freundin war in der zweiten Prüfung und es war ihr Verbesserungsversuch.

Wieso wird hier so viel gemutmasst, wie es abläuft beim JPA? Es verunsichert doch nur die Leute, wenn hier irgendwer irgendwelche "Infos" verteilt bzw. die Meinung von sich selbst verbreitet ^^ Auch das alle DB gleichzeitig rausgehen ist völliger Schwachsinn. Es gibt immer Korrektoren, die nicht fristgerecht einreichen. Die Bescheide gehen erst raus, wenn alle Noten vorliegen.
Nur wenn man definitiv bestanden hat und eine Note eventuell fehlt, kann ein vorläufiger Bescheid raus gehen, damit man zur MP geladen werden kann.

Wir werden es bald wissen :) MAcht euch nicht so verrückt und versucht mal was anderes zu machen, als darüber nachzudenken.

Ich lerne zwar momentan auch schon, aber bin tagsüber gar nicht daheim, damit ich nicht an den Briefkasten denke. Ich mache Sport und treffe mich mit Freunden um mal raus zu kommen. Versucht das auch mal. Das lässt einen ruhiger werden und man denkt nicht so viel drüber nach :rolling:

Cookielawyer

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 29


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von MaTa erstellt am: 11. Jan 2017, 18:20 Uhr

Also Leute, ich hab von den ersten Durchfallbescheiden gehört die angekommen sind. Die Info dass es Dienstag los geht stimmte wohl!
Benutzeravatar


MaTa

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 27


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von TuO erstellt am: 11. Jan 2017, 18:35 Uhr

Danke MATA für die Info...
Es wird wohl wieder eine schlaflose Nacht :clap:

TuO

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 33


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von Juralinchen99 erstellt am: 11. Jan 2017, 19:35 Uhr

Leute... das ist das gleiche Spiel wie jedes mal. Die DB gehen ab dem 1. Werktag des neuen Jahres raus... Das war auch dieses mal so!! Das JPA erzählt irgendwann nicht mehr die Wahrheit weil es 1. niemandem was bringt und 2. da JEDEN Tag mindestens 5 quengelige Jurastudenten anrufen, die auf heißen Kohlen sitzen. Was glaubt ihr wie das nervt. Ich kenne eine Sekretärin dort aus familiären Gründen und so ist es mir bestätigt worden. Ja es kommt vor, dass es DB Nachzügler gibt aufgrund unvollständiger Notenlisten, weil die Korrektoren trödeln, aber das ist die Ausnahme und nicht die Regel. Das JPA verfährt nach der Taktik "Ruhigstellung" und, davon abgesehen, dass dieses Forum nur einen Bruchteil von Prüflingen abbildet, gehen die Prüflinge nicht winkend mit ihren DB's durch die Uni. :crazy: :crazy: :crazy:

Juralinchen99

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 4


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von FFMLAWYER erstellt am: 11. Jan 2017, 19:50 Uhr

Danke Juralinchen für den Beitrag!

Ich kanns so bestätigen. Bei uns aus dem Rep hat sich jemand geoutet. Der wusste dies bereit letzte Woche.

FFMLAWYER

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 28


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von Amiko erstellt am: 11. Jan 2017, 21:17 Uhr

Herzlichen Dank für deinen Kommentar! Wenn man sich derart unsicher ist, ob man insgesamt genug Klausuren bestanden hat, ist man wirklich kurz vorm durchdrehen! Zumal wenn es heißt, dass an bestimmten Tagen DB verschickt werden oder noch keine raus sind...

Amiko

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von Amiko erstellt am: 12. Jan 2017, 09:59 Uhr

Also bei mir ist es jetzt offiziell. Ich habe eben den DB erhalten. Verschickt am Dienstag.

Ich wünsche euch noch viel Erfolg!

Amiko

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von yxc erstellt am: 12. Jan 2017, 10:09 Uhr

OMG! Das tut mir sehr leid für dich!

yxc

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 19


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von TuO erstellt am: 12. Jan 2017, 10:19 Uhr

Ich bin noch schockiert. Ich habe auch den DB bekommen auch am Dienstag verschickt.
Viel mehr bin ich über die Benotung schockiert. So schlechte Bewertungen hatte ich nicht im Studium.

TuO

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 33


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von rebdep04 erstellt am: 12. Jan 2017, 10:53 Uhr

Oh das tut mir leid! Ja das mit der Benotung habe ich auch schon gehört! Besonders ZV3 soll schlecht ausgefallen sein!
Bei mir war heute nichts drin!

rebdep04

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: Examen Hessen September 2016

Beitrag von Amiko erstellt am: 12. Jan 2017, 11:00 Uhr

Ja, die Benotung schockt mich auch. Gerade bei ZV3 und Strafrecht. Im großen Schein hatte ich in Strafrecht 9 Punkte und ich dachte, es wär gut gelaufen und wurde mit nur 3 P bewertet. ZV3 ebenso. Ich hatte zwar bloß den ersten Fall bearbeitet, bin aber davon ausgegangen, ihn gut gelöst zu haben. In ÖR kam natürlich das Einzige dran, das ich nicht gelernt hatte. Mies gelaufen. Teilweise wurde auch sehr unterschiedlich bewertet. Ich hab für die selbe Klausur einmal 2 und einmal 5 P erhalten.

Amiko

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


VorherigeNächste

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 1 Gast