Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018, 06:47 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von c_l_b erstellt am: 5. Dez 2016, 20:24 Uhr

Ja, ich kann auch einfach nicht mehr warten...vom Lernen ganz zu schweigen.

Ich hoffe, dass die Korrektoren Gnade vor Recht walten lassen, in Anbetracht der doch eher exotischen Klausuren...

c_l_b

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von LMY.Law erstellt am: 5. Dez 2016, 21:10 Uhr

Das hoffe ich auch. Klingt jetzt vielleicht taktlos -soll es aber nicht- , aber habt ihr mal die Durchfaller unter euch gefragt? Die haben ja ihre Noten zu den jeweiligen Klausuren erhalten und könnten diesbezüglich zumindest eine grobe Einschätzung liefern. :?

LMY.Law

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von juriq erstellt am: 5. Dez 2016, 21:18 Uhr

Ich habe mich nicht getraut zu fragen... aber schätze es war knapp.
Aber der Kumpel ging auch davon aus durchgefallen zu sein...
Wie siehts denn bei euch so mit dem lernen für die mündliche aus? Konnte mich bisher fast gar nicht motivieren! also fast nix gemacht :shock:

juriq

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 37


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von LMY.Law erstellt am: 5. Dez 2016, 21:23 Uhr

Verständlich :cry: ich hätte mich vermutlich auch nicht getraut.
Ich habe das Examen in NRW geschrieben und weiß demnach seit dem 30., dass ich bestanden hab. Meine Ergebnisse kenne ich nicht, aber mindestens 3 Klausuren sind bestanden und 21 Punkte hab ich (Voraussetzung für die Zulassung zur mündlichen). Deswegen fällt das Lernen mir jetzt etwas leichter, aber vorher ging auch bei mir nichts :crazy:

LMY.Law

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von juriq erstellt am: 5. Dez 2016, 21:25 Uhr

Oh, na dann schonmal Glückwunsch! Wann bekommt ihr denn die Noten mitgeteilt? Bei uns dauert das ja noch bis um 06.01. ...

juriq

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 37


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von LMY.Law erstellt am: 5. Dez 2016, 21:32 Uhr

Dankeschön :biggrin:
Die Termine für die mündliche Prüfung belaufen sich im Januar auf den Zeitraum von 11.01.- 25.01. und die Ergebnisse kommen drei Wochen vor dem Termin.

LMY.Law

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von c_l_b erstellt am: 5. Dez 2016, 21:38 Uhr

Ich habe ehrlich gesagt noch garnicht gelernt und werde wohl bis zum 06.01. nicht lernen, außer die Noten kommen noch vorher.

Ich habe ein ziemlich gemischtes Gefühl, alles dabei von Top (ZR III, ÖR I), okay (ZR I, ÖR II) bis Flop (ZR II, StR). Dementsprechend bin ich gespannt, wo ich am Ende damit lande oder ob ich mich total falsch eingeschätzt habe.

c_l_b

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von LMY.Law erstellt am: 5. Dez 2016, 21:49 Uhr

Ich war bis vor der "Versagerlister" so nennen wir die hier, sogar sicher durchgefallen zu sein. Ich fand den Durchgang einfach ziemlich merkwürdig. ÖffRI z.b. fand ich einfach viel zu einfach für eine 5 Stunden Klausur, wohingegen ich mir in ÖffR II dachte was das soll (okay ich muss sagen, bin eh nicht der öffR insb. Staatsorga- Brain, aber die Klausur fand ich richtig scheisse).


Ich bin echt nur gespannt, hab vermehrt gehört, dass man sich nicht auf sein Gefühl verlassen kann und viele Klausuren oft besser bewertet werden als man glaubt. Also können wir uns wirklich nur "überraschen" lassen.

LMY.Law

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von c_l_b erstellt am: 5. Dez 2016, 22:21 Uhr

Merkwürdig trifft es ziemlich gut. Schon am ersten Tag liefen in ZR I ja hauptsächlich die Nebengebiete. Danach wurde es aber nicht unbedingt besser. In Hamburg hatte ich den Eindruck, dass StR die Leute am meisten fertig gemacht hat, denn hier haben wohl die meisten Klausurschreiber etwas erwartet, was man als Standard bezeichnen könnte. Bitter.

Glücklicherweise bin ich Freischütze und dürfte nochmal, wobei es mir auch davor graut...

c_l_b

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von LMY.Law erstellt am: 5. Dez 2016, 22:33 Uhr

:giggle: :giggle: :giggle: Strafrecht habe ich bisher versucht so gut es geht zu verdrängen.
Ich habe auch den Freischuss geschrieben, wollte aber unbedingt Bestehen

LMY.Law

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von c_l_b erstellt am: 5. Dez 2016, 22:39 Uhr

Wenn bis Mitte der Woche nichts da ist, dann können wir zumindest über Weihnachten und Neujahr etwas durchatmen! Also weiter die Daumen drücken!

c_l_b

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von LMY.Law erstellt am: 5. Dez 2016, 22:48 Uhr

Ich drücke euch ganz fest die Daumen. Ihr werdet es auch schaffen und hoffentlich mit eurer Note zufrieden sein :D :thumbup:

LMY.Law

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von IudexHH erstellt am: 6. Dez 2016, 07:58 Uhr

Dafür, dass schon einige Examen im August in Hamburg geschrieben haben, sind recht wenige im Forum vertreten.

IudexHH

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 11


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von juriq erstellt am: 6. Dez 2016, 08:59 Uhr

Ich bin auch echt super gespannt auf die Noten... Bei mir war nur ZR I gut, ZR II war eine Katastrophe und der Rest ging so... Aber vielleicht bewerten Sie ja echt ganz fair. Scheinbar steht beim Votum immer dabei, ob es eine schwere oder leichte Klausur war. Also irgendwie scheinen die das schon zu berücksichtigen!
Jetzt erstmal heute noch abwarten und denke dann sind wir auf der sicheren Seite!!!

juriq

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 37


Re: 1. Examen August 2016 Hamburg/Sachsen/NRW

Beitrag von LMY.Law erstellt am: 6. Dez 2016, 09:20 Uhr

Dann hoffe ich mal auf Erbarmen in ÖffR 2 und StrafR :biggrin: :-P die waren bei mir z.b die reinste Katastrophe

LMY.Law

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


VorherigeNächste

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 3 Gäste