Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 10:52 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


1. Examen NRW - Januar 2017

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von Juri1 erstellt am: 31. Jan 2017, 10:34 Uhr

ÖR I: POR insb. Standardmaßnahmen aber von einer Ordnungsbehörde und Abgrenzung FFK/FK.

ÖR II: (Urteils-)Verfassungsbeschwerde von einem RA und einem Architekten die eine Sozietät gründen wollten aber es ihnen verboten wurde aufgrund eines fiktiven § der eine Sozietät mit Architekten verbot bzw. diese nicht dort aufgelistet waren.

Juri1

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 26


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von Martin3141 erstellt am: 6. Feb 2017, 11:14 Uhr

Hey, kann mir bitte jemand sagen, was in Zivilrecht III und der Strafrechtsklausur lief? Ging es in der ersten Zivilrechtsklausur nicht auch um Vor- und Nacherbschaft, also um das Berliner Testament?

Martin3141

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 3


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von Irama erstellt am: 7. Feb 2017, 20:43 Uhr

In Strafrecht kam die Räuberische Erpressung in Abgrenzung zum Raub. Einmal mit Schwerpunten in objektiven Tatbestand und in der Abwandlung im subjektiven.
Eigentlich kam so jedes Problem in dieser Norm dran an die man denken kann..

In Örecht war die zweite Klausur zwei Grundrechtsfälle wobei einer mit der Einkleidung von Europarecht kam. Es waren zwei Rechtsprechung Fälle. Einmal das Sozietätsverbot mit Apothekern abgewandelt zu Architekten und einmal die OlG Düsseldorf Entscheidung zur Ausweisung eins Ausländers bei Verurteilung in seiner Abwesenheit. Der europäische Haftbefehl
Es war eine Identitätskontrolle bezüglich der Menschenwürde.

Im Zivilrecht kam in der dritten Klausur die aktuelle Änderung zur Beweislastumkehr dran also ob ein Grundmangel vermutet wird. Außerdem ein Verbraucher der sich als Unternehmer ausgab. Hier mussten Rechtsscheinsgesichtspunkte erörtert werden bezüglich der Anwendung von Verbraucherschutz. Und zuletzt ging es um den gutgläubigen Zweiterwerb beim rechtgeschäftlichen Pfandrecht

Irama

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 2


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von Irama erstellt am: 7. Feb 2017, 20:49 Uhr

Genau es kam die Problematik zum Berliner Testament mit der Wiederverheiratungsklausel. Also ob der Vollerbe wie ein Vorerbe behandelt wird. Es gab noch was zum Erbschein. An mehr erinnere ich mich nicht

Irama

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 2


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von Vratyras erstellt am: 7. Feb 2017, 23:56 Uhr

Puuuh. Da fand ich meine Klausuren (Sep. 16, Hessen) aber deutlich angenehmer. Aber gut, das wohl auch nur, weil erfreuliche Ergebnisse einen die Hilflosigkeit während der Bearbeitung vergessen lassen :D

Wünsche euch allen viel Erfolg :)

Vratyras

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 8


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von cindylawless erstellt am: 8. Feb 2017, 11:32 Uhr

Hey! Vielen lieben Dank für die Berichte.
Ich drücke euch ganz ganz fest die Däumchen und hoffe, dass ihr alle bald erfreuliche Nachrichten kriegt. :heart:

cindylawless

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 25


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von Juri1 erstellt am: 28. Apr 2017, 10:55 Uhr

Die Liste ist online :rolling:

Juri1

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 26


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von aberratioictus99 erstellt am: 8. Sep 2017, 13:11 Uhr

Ich hab in NRW Strafrecht im Januar geschrieben und führe gerade ein Remonstrationsverfahren. :crazy: Die Klausur wurde mangelhaft bewertet. Würde mich gerne mit jemand wegen der Klausurergebnisse der Januar Klausuren austauschen. Hat jemand noch im Januar geschrieben? Eintrag hier im Forum oder schreibt eine persönlich Nachricht bitte an mich, dann können wir uns austauschen.

aberratioictus99

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 12


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von bumblebee erstellt am: 8. Sep 2017, 18:59 Uhr

Ich habe im Januar geschrieben, wenn Du magst, dann kannst Du mir eine PN schreiben.

bumblebee

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 3


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von bumblebee erstellt am: 10. Sep 2017, 03:04 Uhr

Ich habe Deine PN erhalten und hatte auch schon eine Antwort fertig, leider klappt es nicht, Du müsstest unter Einstellungen erlauben, dass andere Mitglieder Dir private Nachrichten schicken.

bumblebee

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 3


Re: 1. Examen NRW - Januar 2017

Beitrag von aberratioictus99 erstellt am: 10. Sep 2017, 11:17 Uhr

Ok. Hab die private Nachrichten Einstellung gerade geändert, müsste jetzt klappen. Danke.

aberratioictus99

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 12


Vorherige

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 9 Gäste