Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 21. Jan 2018, 03:40 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


Examen Februar 2017

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Kaffeefleckchen88 erstellt am: 23. Mai 2017, 08:48 Uhr

Es müssten ja eigentlich schon einige einen Bescheid erhalten haben, da nächste Woche Montag ja die mündlichen Prüfungen anfangen. Aber ich kenne leider niemand der bisher einen bekommen hat. :-(

Heute lassen sie sich echt Zeit mit der Liste... :thumbdown:

Kaffeefleckchen88

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 60


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Kaffeefleckchen88 erstellt am: 23. Mai 2017, 09:23 Uhr

Puh, da sind aber diesmal nicht wirklich viele dazu gekommen. Zur Zeit stehen ca. 97 Leute auf der Liste. Bei ca. 500 Leuten die geschrieben haben und ca. 30% die Durchgefallen sind, fehlen noch mind. 50 eher mehr! :crazy:
Das Warten geht also weiter. :-(
Ich freue mich zwar, bisher noch nicht auf der Liste zu stehen, aber langsam wüsste ich jetzt schon gerne mal was Sache ist... -.-

Kaffeefleckchen88

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 60


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Ruk erstellt am: 23. Mai 2017, 09:30 Uhr

Ich hoffe, dass die Liste diese Woche komplett ist.
Verstehe nicht, warum das alles so lange dauert. Die Klausuren müssten doch alle zurück sein, wenn nächste Woche schon die mündlichen Prüfungen beginnen.

Ruk

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 15


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Kaffeefleckchen88 erstellt am: 23. Mai 2017, 09:34 Uhr

Ja eigentlich müssten sie komplett sein, sind sie aber sicherlich noch nicht. Als ich letztes Jahr den Freiversuch geschrieben habe, haben auch schon manche ihren Bescheid bekommen und es hat noch die Note der Zweitkorrektur bei der einen oder anderen Klausur gefehlt. (Natürlich nur diejenigen, bei denen die Note nicht ausschlaggebend fürs bestehen war!)
Und da eine Fristversäumung durch den Korrektor anscheinend keine Folgen für denjenigen hat, lassen dich sich wohl wirklich Zeit.
Ich denke es kann sich durchaus noch ziehen, bis dann wirklich alle auf der Liste stehen, leider!

Kaffeefleckchen88

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 60


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Ruk erstellt am: 24. Mai 2017, 08:53 Uhr

Liste ist online und das sind jetzt alle durchfaller anscheinend.

Ruk

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 15


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Dauerstudent erstellt am: 24. Mai 2017, 09:11 Uhr

So sehe ich das auch: "Ende der Liste" erweckt zumindest den Eindruck, dass die täglichen Aktualisierungen ein Ende haben.

Dauerstudent

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 17


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Kaffeefleckchen88 erstellt am: 24. Mai 2017, 09:18 Uhr

Ja, steht ja auch oben: "Stand: 24.05.2017 09:24
Inzwischen liegen alle Klausurbewertungen vor. Somit ist dies die letzte Aktualisierung der Liste der Nichtzulassungen zur mündlichen Prüfung."
Also alle die nicht auf der Liste stehen dürfen sich freuen, dass sie bestanden haben und müssen "nur" noch auf die Ladung warten. :-)

Kaffeefleckchen88

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 60


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Justitia88 erstellt am: 24. Mai 2017, 09:26 Uhr

Endlich hat das Zittern ein Ende!

Justitia88

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 25


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Dauerstudent erstellt am: 24. Mai 2017, 09:27 Uhr

Upsi, Danke Kaffeefleckchen88, war so auf meine Prüfungsnummer fixiert, dass ich diesen Teil überlesen hatte.

Glückwünsch an alle die nicht darauf stehen und viel Erfolg für die mündliche Prüfung :thumbup:

Dauerstudent

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 17


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von LawyerToBe erstellt am: 26. Mai 2017, 11:42 Uhr

Hat schon jemand etwas wegen positiven Bescheiden gehört?

LawyerToBe

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 32


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von cious erstellt am: 27. Mai 2017, 10:11 Uhr

ich hab bisher nur von einer person gehört, die bestanden hat, hab aber auch nicht sonderlich viel mit leuten, die im feb geschrieben haben, zu tun.
mich würde mal interessieren, ob es "fair" ausgefallen ist...
habe bisher auch noch keine post, stehe auch nicht auf der liste, traue dem braten aber nicht, bis ich es schwarz auf weiß hab :think:

cious

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 17


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Justitia88 erstellt am: 30. Mai 2017, 08:01 Uhr

Ich kenne einen, der heute seine mündliche Prüfung hat. Und er meinte, seine Ergebnisse seien besser als erwartet.
Ich stehe auch nicht auf der Liste, aber traue dem Ganzen einfach nicht. Ich will es auch endlich Schwarz auf Weiß haben.

Justitia88

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 25


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von LawyerToBe erstellt am: 30. Mai 2017, 09:32 Uhr

Bei mir auch leider immer noch nichts... Das Warten tötet mich einfach... :(

LawyerToBe

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 32


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von Dauerstudent erstellt am: 30. Mai 2017, 11:36 Uhr

Heute war bei mir die Einladung drin, am 12.06 in Marburg.

Wie ist das mit der Erst- und Zweitbenotung? Was zählt? Wird gemittelt?, die erste wär mir lieber. Wer kennt sich aus?

Dauerstudent

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 17


Re: Examen Februar 2017

Beitrag von LawyerToBe erstellt am: 30. Mai 2017, 11:56 Uhr

Dauerstudent hat geschrieben:Heute war bei mir die Einladung drin, am 12.06 in Marburg.

Wie ist das mit der Erst- und Zweitbenotung? Was zählt? Wird gemittelt?, die erste wär mir lieber. Wer kennt sich aus?


@Dauerstudent man rechnet einfach den Durchschnitt von allen Noten (1. und 2. Benotung). Bist du an sich mit der Benotung zufrieden?

LawyerToBe

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 32


VorherigeNächste

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 2 Gäste