Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018, 20:10 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


1. Examen NRW - April 2017

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von sasa88 erstellt am: 9. Aug 2017, 20:51 Uhr

Naja anyway ich bin nicht der Korrektor. Ich bin mit der Klausur nicht fertig geworden und trotzdem 11p erzielt und auch in der 1. strafrechtsklausur 11 erzielt. Mein strafrechtsempfinden sagt mir das so wie ich es gemacht habe :-). Ps die Klausur ist in BB BE grottig ausgefallen..

sasa88

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 33


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von falsa_demonstratio erstellt am: 10. Aug 2017, 07:48 Uhr

Also ich hatte 10 und hab definitiv nen ETI geprüft.

falsa_demonstratio

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 3


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von MartinoLatino erstellt am: 10. Aug 2017, 08:27 Uhr

Wie wurde denn die Schwimmbadklausur bewertet??

MartinoLatino

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von sasa88 erstellt am: 10. Aug 2017, 08:39 Uhr

Die schwimmbadklausur habe ich auch als sehr streng empfunden.. also ich hatte den fall vor einigen Monaten gelesen und konnte mich an die Kernaussagen erinnern und habe versucht auch so zu lösen iwie "nur" neun p. Es gab aber auch einige die 17! Hatten. Das interessiert mich natprlich sehr, was die geschrieben haben. Mittlerweile habe ixh das gefühl, dass die korrektoren alles erwarten. Auch bei schrecklichen Sachverhalten ohne wirkliche Argumentationsgrundlage.

sasa88

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 33


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von MartinoLatino erstellt am: 10. Aug 2017, 08:57 Uhr

Wie hast du es denn gelöst?

MartinoLatino

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von sasa88 erstellt am: 10. Aug 2017, 09:42 Uhr

1. Zulässigkeit war unproblematisch (müssten wir in Berlin machen)
2. Begründetheit
a. Prüfungsmaßstab
b. Verletzung Art. 3 I
---> Grundrechtsverpflichtung der S gmbh
--> wesentliche Arg des BVerfG aufgegriffen und bejaht
--> Art, 56 AeuV
c. Verletzung Art. 101 I 2 GG
EuGH = gesetzlicher Richter
Vorlagepflicht 267 III AEUV, da defizite hinsichtlich des EU Rechts.

Ich weiß jetzt nicht, was genau erwartet wurde.. ich habe einmal nachgelesen, das man es tiefgreifender erörtern sollte ob der EUGH "gesetzlicher Richter" ist. Ich dachte immer, wenn etwas ständige Rspr. des BVERFG kann man das einfach so schreiben :mrgreen:
Vielleicht klang das auch einfach wie eine Behauptung
:think:.. Im Ergebnis habe ich auch nicht sooo viel geschrieben.. nur 14 Seiten oder so :crazy:

sasa88

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 33


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von FrechenJura erstellt am: 10. Aug 2017, 09:49 Uhr

An alle Abschichtler aus Köln:
Habt ihr schon Post bekommen? Denkt ihr heute kommt schon was?

So langsam hätte ich gerne was :D

FrechenJura

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 1


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von Hashtag erstellt am: 10. Aug 2017, 13:10 Uhr

Dieser Thread lässt meine Spannung explodieren, aber trotzdem gucke ich immer wieder hier rein :crazy: :hammer:

Hashtag

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 20


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von jurist238 erstellt am: 15. Aug 2017, 18:21 Uhr

Heute kamen die Absichterergebnisse auch in Köln endlich an :)

jurist238

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 12


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von Hashtag erstellt am: 16. Aug 2017, 11:47 Uhr

Müssten heute nicht auch die ersten Ladungen zu der mündlichen Prüfung kommen in NRW? Auf der JPA Seite ist noch keine neue Liste hochgeladen worden. Hoffentlich kommt heute noch was!

Hashtag

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 20


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von Justitia-Aurelia erstellt am: 16. Aug 2017, 12:21 Uhr

So langsam werde ich auch nervös... :hammer:
Aber meint ihr, dass heute noch was online kommt?
Ist ja immerhin schon halb 2... :confused

Justitia-Aurelia

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 4


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von Juramensch erstellt am: 16. Aug 2017, 12:29 Uhr

Die Öffnungszeiten des JPA Köln sind:

*Montag, Dienstag, Donnerstag: 09.30 Uhr - 11.30 Uhr
*Mittwoch: 13.30 Uhr - 15.00 Uhr

Müsste der Termin 06.09.2017 dann spätestens um 15 Uhr online sein? :noclue:

Juramensch

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von muttu erstellt am: 16. Aug 2017, 14:51 Uhr

Hat mal wer telefonisch nachgefragt heute?

muttu

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 10


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von MartinoLatino erstellt am: 23. Aug 2017, 09:39 Uhr

Hey, habe Mitte September mündliche Prüfung. Dumme Frage, aber es gibt das Gerücht, dass sich die Vorträge an den Klausuren des Vormonats orientieren. Habe meinen in Zivilrecht.

Was haltet ihr von dem Gerücht?

MartinoLatino

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


Re: 1. Examen NRW - April 2017

Beitrag von Juri1 erstellt am: 23. Aug 2017, 10:12 Uhr

MartinoLatino hat geschrieben:Hey, habe Mitte September mündliche Prüfung. Dumme Frage, aber es gibt das Gerücht, dass sich die Vorträge an den Klausuren des Vormonats orientieren. Habe meinen in Zivilrecht.

Was haltet ihr von dem Gerücht?


nicht viel :D Kann alles mögliche dran kommen :rolling:

Juri1

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 26


VorherigeNächste

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 7 Gäste