Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018, 20:24 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von susoleili erstellt am: 31. Mär 2017, 17:39 Uhr

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob die Briefe über das Nichtbestehen schon raus sind??? Soweit ich gehört habe werden diese schon vor dem offiziellen Datum der Ergebnisbekanntgabe versendet!?!

susoleili

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 2


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von Tubaaaaa erstellt am: 8. Apr 2017, 09:16 Uhr

Hi
also grundsätzlich ja, aber muss nicht immer sein. Wir sind also noch nicht von der Angst befreit.
Manche bekommen auch die Einladung zur mündlichen Prüfung vorher.
Also... abwarten :/

Tubaaaaa

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 4


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von nervenbuendel erstellt am: 11. Apr 2017, 16:15 Uhr

hey, wisst ihr, ob sich schon etwas getan hat?

nervenbuendel

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von nervenbuendel erstellt am: 12. Apr 2017, 08:44 Uhr

Der Stichtag für die Ergebnisse ist doch der 26.04. oder? Es können doch also locker noch Briefe über das Nichtbestehen ankommen?!
Bitte sagt bescheid, wenn ihr hört, dass schon jemand einen solchen Brief bekommen hat.

Wie war das in den letzten Jahren?

nervenbuendel

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von Tunichtgut erstellt am: 12. Apr 2017, 10:40 Uhr

Hallo nervenbuendel,

der Stichtag für die Ergebnisse ist der 26. April, stand so zumindest in der Ladung zu den Klausuren. Ich weiß leider auch nichts genaueres und kenne auch niemanden der bisher irgendwie Post bekommen hätte.

Bei den großen Durchgängen ist es in der Regel so, dass die Durchfall Bescheide ca. 1,5 bis 1 Monat vorher verschickt werden. Da der Dezember Durchgang vergleichsweise klein ist, ist es denkbar dass die Bescheide auch gerade mal 2 bis 1 Woche vor den offiziellen Ergebnissen verschickt werden. Ich habe zumindest schonmal gehört dass Briefe über das Nichtbestehen auch mal nur eine Woche vor den Ergebnissen ankamen. Wenn es dir keine Ruhe lässt würde ich an deiner Stelle einfach beim Justizprüfungsamt anrufen und nachfragen, in der Regel geben sie solche Infos raus solange es nicht um konkrete Notennachfragen geht. Andernfalls musst du wohl abwarten und Ruhe bewahren. In zwei Wochen hast du/ haben wir alle dann Gewissheit!

Tunichtgut

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 11


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von nervenbuendel erstellt am: 12. Apr 2017, 10:53 Uhr

Hallo Tunichtgut,

danke für deine Antwort!

Warum werden bei großen Durchgängen die Durchfall Bescheide schneller verschickt? Ich hatte auf das Gegenteil gehofft.

Die Damen am Telefon können nicht sagen, ob die Bescheide schon verschickt wurden. ;-(

nervenbuendel

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von Tunichtgut erstellt am: 12. Apr 2017, 11:08 Uhr

Warum das so ist kann ich dir leider nicht sagen. Ich weiß das nur, weil ich einige Leute kenne, die in den letzten Jahren zu den großen Terminen (April/August/Oktober) Examen geschrieben haben und die haben mir berichtet dass sie mitbekommen haben dass die "durchfaller" ca. 1 Monat oder sogar früher die Bescheide bekommen haben. Ich vermute es liegt daran, dass bei den großen Terminen der Anteil der verbesserungsversuch-Schreiber/ Freischuss recht hoch ist und das JPA das alles so schnell wie möglich loswerden will um die Termine für die mündliche zu planen. Bei den großen Terminen gibt es denke ich auch mehr Korrektoren als bei kleinen Terminen, vllt sind die dann auch schneller fertig? Möglicherweise rede ich auch Quatsch, aber so würde ich mir das erklären. Ich denke das JPA will die ganzen Unterlagen so schnell wie möglich loswerden... die wollen die mündliche planen und sich auf den nächsten Durchgang vorbereiten. Bestimmt gibt es auch mal Fälle in denen manche Korrektoren nicht fertig werden und länger Zeit brauchen und manche Ausreißer ihre Bescheide erst kurz vorher bekommen oder das JPA das erstmal alles sammelt und später rausschickt.

Wer weiß, vllt war das bei unserem Durchgang auch schon so und die Bescheide über das Nichtbestehen sind schon lange zugegangen? Mach dir mal keinen Kopf! ;)

Hattest du da angerufen? Haben die gesagt warum sie es nicht sagen können?

Tunichtgut

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 11


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von Tubaaaaa erstellt am: 12. Apr 2017, 16:29 Uhr

Bei uns waren auch viele Freischüssler dabei. Viele werden ja auf den nächsten Termin verschoben.
Und die Freundin einer Freundin hat letzte Woche ihren Bescheid bekommen. Leider durchgefallen, war aber zum Glück nur der Freischuss.

Tubaaaaa

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 4


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von Tunichtgut erstellt am: 12. Apr 2017, 16:42 Uhr

Okay schade für die Freundin, aber wenigstens nur Freischuss. Das bedeutet, dass die Briefe im Umlauf sind.

Tunichtgut

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 11


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von nervenbuendel erstellt am: 13. Apr 2017, 08:19 Uhr

Wirklich schade für deine Freundin, Tubaaaaa.

Am Telefon wurde ich abgewimmelt..

Leider ist nicht davon auszugehen, dass alle Briefe über das Nichtbestehen gleichzeitig verschickt werden, oder?

nervenbuendel

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von Tunichtgut erstellt am: 13. Apr 2017, 09:57 Uhr

Kann sein, muss aber nicht.

Tunichtgut

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 11


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von nervenbuendel erstellt am: 19. Apr 2017, 06:20 Uhr

Und noch eine Woche :rolling:

nervenbuendel

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von nervenbuendel erstellt am: 20. Apr 2017, 10:44 Uhr

Habe noch mal angerufen: "die meisten Durchfallbescheide sind raus, aber ob da noch welche kommen, kann ich nicht sagen."

Grausam

nervenbuendel

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von Tunichtgut erstellt am: 20. Apr 2017, 11:35 Uhr

Die lassen sich mit der Korrektur ja doch ganz schön Zeit, wenn so kurz vorher evtl noch was kommen kann ...

Tunichtgut

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 11


Re: 1. Examen Hamburg Dezemberg 2016

Beitrag von nervenbuendel erstellt am: 20. Apr 2017, 11:40 Uhr

Ich finde es einfach nur noch krass...
Hatte gehofft eine Info zu bekommen wie 'alles letzte Woche raus' o.ä. sodass ich mal wieder durchatmen kann.. wird ein Horrortrip bis nächste Woche Mittwoch.

nervenbuendel

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 13


Nächste

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: duslaw, KriegderSterne und 4 Gäste