Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 10:25 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Kirschblüte_01 erstellt am: 3. Mai 2017, 12:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

so langsam kann ich es vor Nervosität nicht mehr aushalten. Ich erwarte jetzt jeden Tag den entscheidenden Brief mit den Examensergebnissen vom LJPA. Gibt es noch andere Leidensgenossen hier, auch gerne aus anderen Bundesländern? Gibt es inbsbesondere schon Leute aus Niedersachsen die sogar schon Post bekommen haben?

Ich drücke auf jeden Fall allen die Daumen.

Ganz liebe Grüße

Kirschblüte_01

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 8


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Kirschblüte_01 erstellt am: 10. Mai 2017, 09:57 Uhr

Niemand hier, der im Januar in Niedersachsen 1. Examen geschrieben hat? :(

Kirschblüte_01

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 8


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von ignohfroh erstellt am: 11. Mai 2017, 10:02 Uhr

Hallo Kirschblüte,
ich habe auch im Januar in Niedersachsen geschrieben. Alle die ich kenne haben schon ihr Ergebnis erhalten ( und bestanden), nur ich noch nicht. Schön, dass ich damit nicht alleine bin. Viele sagen mir, die Durchfaller werden als erste benachrichtigt, aber irgendwie traue ich dem nicht so.

ignohfroh

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Kirschblüte_01 erstellt am: 12. Mai 2017, 15:01 Uhr

Hallo ignofroh,

das beruhigt mich zu hören. Ich habe bisher auch immer nocht nichts bekommen. Man sagt ja, was lange währt, wird endlich gut... Ich drücke dir auf jeden Fall auch weiterhin die Daumen und hoffe das wir auch endlich bald benachrichtigt werden :)

Kirschblüte_01

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 8


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von ignohfroh erstellt am: 16. Mai 2017, 08:16 Uhr

Hi, danke! Ich hoffe auch, dass du bald eine Antwort erhältst. Wie ist denn dein Gefühl bzgl. der Klausuren? Habe letzten Donnerstag in Celle angerufen, die meinten, eine Klausur ist noch nicht korrigiert worden. Wenn du etwas neues weißt, kannst du es mir ja mitteilen :).

ignohfroh

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Kirschblüte_01 erstellt am: 19. Mai 2017, 16:28 Uhr

Also bei mir gibt es bisher immer noch nichts Neues. Montag werde ich dann aber auch mal beim LJPA anrufen, falls morgen nichts kommen sollte. Mein Gefühl bzgl. der Klausuren ist gemischt. ÖRecht und Strafrecht waren ganz okay :) Ich lass mich da überraschen :biggrin: Gibt es bei dir mittlerweile etwas Neues?

Kirschblüte_01

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 8


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von CharlieChaplin erstellt am: 19. Mai 2017, 18:35 Uhr

habe auch im januar in NDS geschrieben und bis heute nichts erhalten. :yawn:
die nervosität ist schon schlimmer als vor den klausuren :think:

CharlieChaplin

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 2


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von ignohfroh erstellt am: 20. Mai 2017, 12:50 Uhr

Also ich hab bis jetzt auch noch nichts gehört muss aber sagen, dass die Nervosität nach dem Anruf beim Prüfungsamt schon abgenommen hat. Waren sher freundlich und jetzt weiß ich, dass der Brief nicht verloren gegangen ist oder falsch adressiert wurde oder sonst ein Fehler passiert ist.

ignohfroh

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Nurmalebenkurz erstellt am: 22. Mai 2017, 13:41 Uhr

Hi Leute,
ihr seid nicht allein. Auch ich renne bisher erfolglos tagtäglich mehrfach zum Briefkasten.
Bereits letzten Montag rief ich beim LJPA an und nach einer Standpauke darüber, dass man ja nicht anrufen soll etc bla usw wurde mir mitgeteilt, dass meine Unterlagen dort noch nicht vorhanden sind.

Nach einem erneuten Anruf heute stellte sich heraus, dass immer noch zwei Ergebnisse fehlen :shock:

Es ist einfach total demotivierend, ich schaffe es kaum mich zum weiteren Lernen aufzuraffen...

Dazu kommt, dass wir diese Woche Feiertage haben und die Chancen daher gut stehen, dass die Ergebnisse diese Woche überhaupt nicht mehr ankommen.

Habt ihr mittlerweile Post bekommen?
Kam die Ladung zur mündlichen Prüfung gleich mit?
Können einige der Leute, die auch "erst" jetzt Post bekommen haben bestätigen, dass (so liest man in manchen Foren) man bestanden hat, wenn die Ergebnisse so spät kommen? Entzieht sich zwar jeglicher Logik, aber ich würde es so gerne glauben =).

Also an alle die auch noch warten: Durchhalten :crazy:

Nurmalebenkurz

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 3


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von CharlieChaplin erstellt am: 22. Mai 2017, 22:09 Uhr

ich habe am samstag den brief in osnabrück erhalten (datiert auf den 18.05) und jaaa...ich habe bestanden :hammer: die ladung zur mündlichen war nicht dabei

wünsche euch ebenfalls weiterhin ein starkes durchhaltevermögen :thumbup:

CharlieChaplin

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 2


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von ignohfroh erstellt am: 23. Mai 2017, 10:45 Uhr

Hallo, ich habe noch kein Ergebnis bekommen. Ich hab schon von vielen gehört, dass die Durchfaller zuerst eine Nachricht bekommen, aber es gab auch schon Fälle, wo das nicht so war. Da hilft wohl nur abwarten.

ignohfroh

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Kirschblüte_01 erstellt am: 23. Mai 2017, 12:14 Uhr

Erstmal herzlichen Glückwunsch Charlie! Zumindest haben sie einen von uns schon mal erlöst.

Ich hatte gestern beim LJPA angerufen und wurde auch nicht sonderlich freundlich beraten und informiert. Zwar weiß ich jetzt, dass ein Ergebnis von einer Klausur noch aussteht, hätte ich aber vorher gewusst, was mich da am Telefon erwartet, hätte ich lieber nicht angerufen. Mir wurde mehr oder weniger auch klar gemacht, dass aufgrund des Feiertages am Donnerstag wohl diese Woche mit Post noch nicht zu rechnen sei.


Mir fällt es ähnlich schwer mich zum Lernen aufzuraffen, weil man ja noch nicht weiß, ob wir jetzt überhaupt zu der mündlichen Prüfung müssen oder nicht. Die Post ist heute auch schon durch und es war immer noch nichts dabei.

Das hört man ja wirklich immer wieder, dass die Durchfaller realtiv früh ihre Ergebnisse bekommen. Ich denke einfach, dass die wirklich den Brief dann raus schicken, wenn alle Ergebnisse vorliegen. Aber wer weiß das schon. Da hilft wirklich nur abwarten.

Kirschblüte_01

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 8


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Nurmalebenkurz erstellt am: 23. Mai 2017, 12:22 Uhr

Nach total netter erneuter Rücksprache mit dem LJPA Celle konnte mir bestätigt werden, dass all diese Gerüchte wohl schlichtweg Unfug sind. Warum sollten später benachrichtigte Studenten denn auch bestanden haben? :noclue:
Es gibt keinen sachlichen Grund dafür. Wenn alle Klausurergebnisse beim LJPA eintrudeln, dann wird der pos./neg. Bescheid erstellt und geht raus.

Nach meiner eigenen statistisch hoch bedeutsamen Erhebung arbeiten beim LJPA zu 2/3 sehr nette Leute, die euch sofort Auskunft geben, ob euer Bescheid schon raus ist oder was noch fehlt. Lediglich 1/3 der Bediensteten bauen gerne noch eine Belehrung ein, geben euch dann aber auch Auskunft, ob euer Bescheid schon raus ist.
Also mein Tipp: Statt täglich zig Mal zum Briefkasten zu rennen, fragt einmal kurz nach, ob schon was rausgegangen ist :thumbup:

An alle mit Ergebnissen:
Wie ist es gelaufen? Allen Wartenden wäre es bestimmt ein netter Zeitvertreib anonymisierte Noten anzuschauen :rolling:

Nurmalebenkurz

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 3


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von Kirschblüte_01 erstellt am: 23. Mai 2017, 12:32 Uhr

Ja das stimmt, vor dem Examen hatte ich wegen der Anmeldung noch einiges zu klären und die waren wirklich immer total lieb am Telefon. Wollte jetzt auch keinem Angst machen. Hab da wahrscheinlich jemanden erwischt, der gestern (dann war das auch noch nen Montag) einfach noch im Wochenendsmodus war :D

Kirschblüte_01

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 8


Re: 1. Examen Januar 2017 - Niedersachsen

Beitrag von ignohfroh erstellt am: 28. Mai 2017, 09:08 Uhr

Hallo Freunde, ich habe am Freitag meine Ergebnisse bekommen und bin leider durchgefallen. Es war noch nicht mal knapp, sondern so deutlich, dass ich es mir kaum erklären kann. Ich beantrage morgen Einsicht und hoffe, danach etwas schlauer zu sein. Drücke euch weiterhin die Daumen und versuche es im Januar nochmal.

ignohfroh

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Nächste

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 9 Gäste