Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 16. Jan 2018, 20:32 Uhr


Examensreport & Life-Berichte

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examensreport & Life-Berichte


1. Examen August 2017- NRW

Gerade mitten in der schriftlichen Prüfung oder sie vor kurzem hinter Dich gebracht? Berichte über Deine Erlebnisse

1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Phillicious erstellt am: 23. Jun 2017, 09:28 Uhr

Liebe Leute,


angesichts des sich langsam nähernden Termins im August bietet sich nun hier eine Möglichkeit, über "heisse" Entscheidungen, mögliche Ausschlusskriterien bzgl einzelner Rechtsgebiete (man beachte die ÖR I- Klausur im Mai: KommunalaufsichtsR) und vieles mehr zu diskutieren.
Ich wünsche schon jetzt viel Erfolg!

:hammer:

Phillicious

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 9


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von s3sva erstellt am: 30. Jun 2017, 23:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich schreib in Köln und Ihr? Hab in den anderen Gruppen gesehen, dass manche auch in Hamm geschrieben haben. Können wir uns mal austauschen? Was meint ihr kann man eventuell ausschließen?

Wünsche schon mal allen viel Erfolg ;-)

s3sva

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 10

Wohnort: Bonn

Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von A_wie_Zulässigkeit erstellt am: 2. Jul 2017, 08:06 Uhr

s3sva hat geschrieben: Was meint ihr kann man eventuell ausschließen?


Nichts.

A_wie_Zulässigkeit

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 1


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Möchtegernfisch erstellt am: 2. Jul 2017, 15:19 Uhr

Ich könnte mir vorstellen dass sie kommunalR diesmal nicht nehmen :think:

Möchtegernfisch

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 56


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Anzugträger erstellt am: 3. Jul 2017, 04:11 Uhr

Lass den Schwachsinn und lerne alles, es ist NICHT vorhersehbar.

Anzugträger

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 18


1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Väinämöinen erstellt am: 3. Jul 2017, 08:44 Uhr

Anzugträger hat geschrieben:Lass den Schwachsinn und lerne alles, es ist NICHT vorhersehbar.




Genauso sieht das aus! Alles kann drankommen...

Väinämöinen

Rang: Bestseller-Autor/-in
Bestseller-Autor/-in
 
Beiträge: 662


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Bruno erstellt am: 3. Jul 2017, 10:11 Uhr

Außer, man ist im Hemmer Repetitorium :shh

Bruno

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 38


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von s3sva erstellt am: 12. Jul 2017, 23:34 Uhr

Bruno, was haben die bei gesagt, was man eventuell ausschließen könnte?

s3sva

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 10

Wohnort: Bonn

Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Möchtegernfisch erstellt am: 13. Jul 2017, 16:57 Uhr

Ich glaube das war ironisch gemeint, dass hemmer wüsste was auszuschließen ist ;)

Mach dich nicht verrückt, lerne von allem was im überblick, wenn es bei dir mit der zeit nicht hinhaut!

Ich schreib nur öR und bin nicht gut vorbereitet, ich und vllt auch ein paar andere wissen wie beschissen es ist, wenn man nicht alles drauf hat, was man sich vorgenommen hat. Du schaffst das !

Möchtegernfisch

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 56


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Möchtegernfisch erstellt am: 27. Jul 2017, 20:09 Uhr

Hallo, wollte euch noch was fragen, da die panik so langsam aber sicher zunimmt.

Geht ihr alles nochmal grob durch oder konzentriert ihr euch auf spezielle Probleme?
Ich muss noch 10 klausuren schreiben für öfR und bin unsicher wie sinnvoll ich die restliche zeit einplane.

Möchtegernfisch

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 56


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Juri-cgn erstellt am: 31. Jul 2017, 16:39 Uhr

Hallo zusammen,

ich schreibe auch in Köln :) Wer schreibt noch als Freischussler? Wie fühlt ihr euch, ich fühle mich so garnicht vorbereitet :crazy:

Juri-cgn

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 7


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Möchtegernfisch erstellt am: 31. Jul 2017, 20:20 Uhr

Schreibst du direkt alles? Wieso fühlst du dich unvorbereitet?
Also bei mir liegts am klausurmangel und dem fehlen des nötigen materiellen wissens :/
Ich weiß nicht mal, ob ich alle standartprobleme kenne..

Möchtegernfisch

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 56


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Juri-cgn erstellt am: 31. Jul 2017, 20:45 Uhr

Ich war leider eine lange Zeit krank und konnte mich nicht so gut vorbereiten und muss
im August alle Klausuren schreiben. Ich habe zwar viele Klausuren geschrieben aber
jetzt so kurz davor überholt mich meine Panik. Wird schon schief gehen :) Schreibst du auch Köln?

Juri-cgn

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 7


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Möchtegernfisch erstellt am: 31. Jul 2017, 21:19 Uhr

Ich lag im letzten jahr auch zwei monate im kh und dieses jahr sind bei mir auch fast zwei monate ausgefallen wegen Krankheit. Total unpassend sowas.

Ich wünsche dir viel glück und Erfolg, dass du es schaffst :)

Ne, ich schreib in Düsseldorf.
Bist du mittlerweile nur am wiederholen oder musst du noch etwas pauken?

Möchtegernfisch

Rang: Erstlingsautor/-in
Erstlingsautor/-in
 
Beiträge: 56


Re: 1. Examen August 2017- NRW

Beitrag von Juri-cgn erstellt am: 1. Aug 2017, 15:28 Uhr

Dankeschön, das wünsche ich dir auch, wir schaffen das schon :)

Ich bin am wiederholen, selbstverständlich sind Lücken nicht gefüllt.
Ich hoffe die Klausuren sind fair und machbar :)

Juri-cgn

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 7


Nächste

Zurück zu Examensreport & Life-Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 13 Gäste