Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 22. Jan 2018, 03:17 Uhr


Examenshausarbeiten & Seminararbeiten

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Examenshausarbeiten & Seminararbeiten


Studienarbeit: Aufbau einer Anmerkung zu einem Beschluss?

In dieser Rubrik kannst Du alles zum Thema Examenshausarbeiten und Seminararbeiten posten

Studienarbeit: Aufbau einer Anmerkung zu einem Beschluss?

Beitrag von mk346 erstellt am: 7. Mär 2013, 11:04 Uhr

Hallo,

Diese Woche habe ich das Thema für meine Studienarbeit erhalten und die Aufgabenstellung lautet:
"Fertige eine Anmerkung zum Beschluss des BAG ... (Aktenzeichen)"

Inzwischen findet man auf Beck-online etc Anmerkungen zu diesem Beschluss, aber diese sind wie folgt aufgebaut:

Leitsätze (der Redaktion)
Wiedergabe des Urteils
Knapper eigener Kommentar.

Das Längste, was ich dazu fand besteht aus 8 Seiten, 4 davon sind Kommentar. Die Studienarbeit soll 25 Seiten haben.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Aufgabenstellung?
Soll das heißen, ich soll die oben genannte Form einhalten und zeigen ich das handwerklich beherrsche.
Oder soll ich in einem Essay/Aufsatz Stellung nehmen zu den besprochenen Rechtsfragen und den Auswirkungen daraus.


Laut Studienordnung darf ich zum Prüfungssteller keinen direkten Kontakt aufnehmen, aber ich werde auch beim Prüfungsamt nachfragen nochmals nachfragen.

Vielen Dank

mk346

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 2


Zurück zu Examenshausarbeiten & Seminararbeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 2 Gäste