Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 23. Apr 2018, 06:37 Uhr


Mündliche Prüfung

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Mündliche Prüfung


mündliche Examensprüfung und Schwerpunkt gleichzeitig?!

Alles rund um die mündliche Prüfung im juristischen Staatsexamen

mündliche Examensprüfung und Schwerpunkt gleichzeitig?!

Beitrag von LauraLara erstellt am: 8. Apr 2016, 12:33 Uhr

Hallo,
Ich habe eine Frage und bräuchte "fachkundigen"Rat.
Ich habe Ende Mai meine mündliche Examensprüfung(habe gerade so bestanden)und muss mich daher gut vorbereiten,um nicht auf den letzten Meter doch noch durchzufallen.

Mein Schwerpunktstudium beginnt jedoch auch am Montag und der Stundenplan ist ziemlich voll.

Wie würdet ihr Vorgehen? Veranstaltungen besuchen und nebenher auf die mündliche lernen oder "mitten drin"in den Schwerpunkt einsteigen?!

Ich bin sehr unentschlossen und weiß nicht,was das beste ist.Einerseits will ich keine Zeit verlieren, andererseits auch nicht durch mangelnde Vorbereitung durchs Examen fallen.

Über Tipps und Ratschläge wäre ich sehr dankbar!!

LauraLara

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 3


Re: mündliche Examensprüfung und Schwerpunkt gleichzeitig?!

Beitrag von micmuc erstellt am: 9. Sep 2016, 21:29 Uhr

Mir geht es genau wie dir und stell mir im Moment genau die gleiche Frage! Wie hast du dich letztlich entschieden?
Vielleicht kann noch jemand seine Erfahrungen mit uns teilen?

Hat jemand parallel zur Vorbereitung für das mündliche Examen den Schwerpunkt begonnen??
Lieben Dank schonmal für eure Antworten!

micmuc

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 1



Zurück zu Mündliche Prüfung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 1 Gast