Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018, 06:36 Uhr


Mündliche Prüfung

Du bist hier:   Startseite Die Examensprüfung Mündliche Prüfung


Mündliche Prüfung im September NRW

Alles rund um die mündliche Prüfung im juristischen Staatsexamen

Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von David Bauer erstellt am: 18. Aug 2016, 18:39 Uhr

Habe im September meine mündliche Prüfung.
Die Briefe sollen ja drei Wochen vorher rausgehen. Das wäre bei mir am nächsten Mittwoch. Ich sitze hier auf heißen Kohlen^^

Vielleicht wird der Thread ja angenommen und man kann sich über die Prüfer austauschen, heiße Themen bequatschen und sich Mut zusprechen.

Ich poste hier jedenfalls später meine Prüfer drunter und wie es am Ende gelaufen ist.
Vielleicht hilft es ja wem.^^

David Bauer

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 31


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von ecolaw09 erstellt am: 20. Aug 2016, 16:45 Uhr

Ich habe auch am 14.9. mündliche Prüfung und warte auf den Brief mit Noten/Prüfern.

So wie ich das mitbekommen habe, kommen die Ladungen meist schon am Dienstag an. Zumindest in MS.

Nur noch ein paar Tage :contenance:

ecolaw09

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 6


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von Huxey erstellt am: 21. Aug 2016, 07:17 Uhr

Ich hab am 7.9. Prüfung in Köln! Noch jemand dabei?

Huxey

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 1


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von David Bauer erstellt am: 23. Aug 2016, 11:04 Uhr

Und ecolaw, hattest du die Ladung im Briefkasten?

David Bauer

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 31


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von ecolaw09 erstellt am: 23. Aug 2016, 16:21 Uhr

Ja, die Ladung ist heute angekommen. Habe in Münster Prüfung.

Zu Deiner Frage an anderer Stelle, wie die Staatshaftungsklausur bewertet wurde: Ich finde sehr wohlwollend^^

ecolaw09

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 6


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von David Bauer erstellt am: 23. Aug 2016, 22:08 Uhr

Toll, vll konnte ich da ja doch noch ein paar Punkte mitnehmen. :)

Hoffe, dass deine Ergebnisse so waren, wie du sie dir vorgestellt hast.

Ich erwarte sehnsüchtig morgen.

Wenn du in Münster die Mündliche hast, werden wir wohl nicht zusammen geprüft. Ich rechne mit Hamm bei mir :)

David Bauer

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 31


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von ecolaw09 erstellt am: 24. Aug 2016, 06:53 Uhr

Bestimmt ;-) Dachte auch, ich sei durchgefallen und es war letztlich noch ein befriedigend...

Dann wünsche ich Dir schon mal viel Erfolg für die Prüfung und gutes Ausharren :-/!

ecolaw09

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 6


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von David Bauer erstellt am: 3. Sep 2016, 15:39 Uhr

Hey,

habe btw. Prüfung bei Dr. Laws, Dr. Peglau und Dr. Himmelmann.

Da von Dr. Himmelmann keine Protokolle existieren und Dr. Peglau und Dr. Laws verschiedene Rechtsgebiete prüfen, lässt sich nicht sagen, wer was prüft.

Ist hier vielleicht jemand, der auch am 14. bei diesen Prüfern seine Prüfung in Hamm hat?
Dann könnte man sich austauschen und spekulieren :D

Alles in allem würde ich sagen, war das Schicksal mit den Prüfern sehr gnädig. Dr. Peglau und Dr. Laws sind fair und sachlich. Puh!

David Bauer

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 31


Re: Mündliche Prüfung im September NRW

Beitrag von iuris erstellt am: 7. Sep 2016, 13:00 Uhr

Hallo :)

Ist hier jemand, der am 28.9. auch die mündliche Prüfung am OLG Hamm bei Bischoff / Neuhaus / Teipel hat?

Vielleicht gibt es ja auch jemanden, der die Prüfer kennt und was dazu berichten kann/möchte?

Liebe Grüße

iuris

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 12



Zurück zu Mündliche Prüfung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 1 Gast