Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 07:08 Uhr


Repetitorien

Du bist hier:   Startseite Die Examensvorbereitung Repetitorien


Kaiser-Seminar Zivilprozessrecht - Erfahrungen

Alles zum Thema Repetitor

Kaiser-Seminar Zivilprozessrecht - Erfahrungen

Beitrag von Christkind erstellt am: 21. Dez 2017, 18:25 Uhr

Hallo Zusammen,

hat schon jemand von Euch das Kaiser-Seminar "Zivilprozessrecht und Zivilgerichtsklausur" belegt und kann von seinen/ihren Erfahrungen berichten? Lohnt es sich?

Überlege momentan, ob ich es belegen soll, aber 170 € sind nicht gerade wenig...

Danke im Voraus und: schöne Weihnachten! :-)

Christkind

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 2


Kaiser-Seminar Zivilprozessrecht - Erfahrungen

Beitrag von Väinämöinen erstellt am: 25. Dez 2017, 18:25 Uhr

Ich habe es bei Kaiser senior besucht und kann nur sagen: es lohnt sich absolut!

Man sollte aber nicht erwarten, dort ZPO in der Tiefe zu lernen. Es geht mindestens zu 50% um Klausurtaktik. Was verrät einem der Aktenauszug? Wie formuliert man gewisse Dinge richtig? Was tut man bei „null Ahnung“? Wie präsentiere ich welches Problem in der Klausur?

Ich würde dieses Seminar immer wieder besuchen


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Väinämöinen

Rang: Bestseller-Autor/-in
Bestseller-Autor/-in
 
Beiträge: 662



Zurück zu Repetitorien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 3 Gäste