Passwort vergessen?   
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 04:31 Uhr


Examensstress

Du bist hier:   Startseite Die Examensvorbereitung Examensstress


Mal ´ne kleine Motivation...

Kurz vorm durchdrehen? Wenn Du über Examensstress oder Versagensängste schreiben willst, bist Du hier richtig

Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von krunmabi erstellt am: 19. Feb 2016, 22:56 Uhr

Lieber Lawyer 2015,

ich will dir deine aktuelle Begeisterung und Motivation sicher nicht ausreden. Aber meines Erachtens bist du im Begriff, einen ziemlichen Irrweg zu bestreiten.

Im Examen durchzufallen ist sicher niederschmetternd, unbestritten. Aber deshalb muss sich niemand selbst bestrafen, indem er seine Freundin verlässt, die sozialen Kontakte fallen lässt und nur noch 24/7 in einer Isolationszelle ohne Fenster verbringt.

Wirklich...lass das bleiben! Lerne einfach zu Hause. Du musst nicht monatelang in diesem trostlosen Kabuff sitzen, um im Examen zu bestehen.

Alles wird gut!

krunmabi

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 15


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von Lawyer_2015 erstellt am: 20. Feb 2016, 00:38 Uhr

Hubert_Hahn hat geschrieben:Der Thread hat echt mal Potential. Denk dran, die gebrauchten Taschentücher nicht einfach unters Bett zu werfen. Sonst ärgert sich Mami dann beim Staubwischen. :thumbup:

https://www.youtube.com/watch?v=oDi3sWNmY6M


haha :biggrin:

Staub wird schon lange in meinem Zimmer nicht mehr gewischt.
Meine Mum duldet mich hier nur noch so irgendwie...so dass ich grad mal noch ein Bett hier hab - zum SCHLAFEN :D das wars...

Pornos....oder besser meine Fantasie...all die Erinnerungen an all die Studentinnen meiner ganzen Studienlaufbahn....hey, welche Zeit eignet sich dazu besser als diese jetzt 8)
Benutzeravatar


Lawyer_2015

Rang: Berufsdichter/-in
Berufsdichter/-in
 
Beiträge: 213


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von Lawyer_2015 erstellt am: 20. Feb 2016, 01:00 Uhr

krunmabi hat geschrieben:Lieber Lawyer 2015,

ich will dir deine aktuelle Begeisterung und Motivation sicher nicht ausreden. Aber meines Erachtens bist du im Begriff, einen ziemlichen Irrweg zu bestreiten.

Im Examen durchzufallen ist sicher niederschmetternd, unbestritten. Aber deshalb muss sich niemand selbst bestrafen, indem er seine Freundin verlässt, die sozialen Kontakte fallen lässt und nur noch 24/7 in einer Isolationszelle ohne Fenster verbringt.

Wirklich...lass das bleiben! Lerne einfach zu Hause. Du musst nicht monatelang in diesem trostlosen Kabuff sitzen, um im Examen zu bestehen.

Alles wird gut!


Bild
Benutzeravatar


Lawyer_2015

Rang: Berufsdichter/-in
Berufsdichter/-in
 
Beiträge: 213


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von Hubert_Hahn erstellt am: 20. Feb 2016, 09:40 Uhr

Ich finde ja, du kannst das hier mal als Blog weiterführen. Is doch ganz interessant. :D

Bzgl. des Mädels glaube ich, dass es einfach nicht die Richtige ist. Sonst würde das anders laufen. Ich habe mit Anfang/Mitte 20 die Hühner auch immer max. 2-3 Monate gehabt, und dachte son nerviges Beziehungsgedöns wäre nix für mich - bis halt die Eine kam. Naja, die 5 Monate wirst du auf dieser Ebene wohl hinbekommen.

Und dass die Lebenssituation derzeit so kacke ist hat auch etwas positives. Du wirst dir den Arsch abfreuen, wenn du den nächsten Schritt gemacht hast. Wahrscheinlich schon über das Referendariats-"Gehalt". Während andere rumheulen wie sie mit 950 Tacken klar kommen sollen. ;)

Nur pass halt auf, dass du wirklich genau überprüfst, ob du tatsächlich auf dem richtigen Weg bist. Also manchmal sind 4 effektive Stunden des Lernens besser als 8 Pseudo-Stunden. Ich meine auch, dass, wenn du schon inner Bib lernst, son Kabuff besser ist als der öffentliche Saal. Ginge mir genauso. Nur bei aller Begeisterung: Die Anstrengung des Lernens bleibt letztlich die gleiche und da musst du so oder so durch...

Wichtig natürlich auch sich für den Fall der Fälle den perfekten Abgang zu überlegen. Hier verweise ich auf Lammbock ab 1:09h.

https://www.youtube.com/watch?v=5ImaEcUh-js


PS: @Krunmabi: Klassischer Fall von nur den Eingangspost gelesen. Soweit waren wir schon! :shh

Hubert_Hahn

Rang: Berufsdichter/-in
Berufsdichter/-in
 
Beiträge: 303


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von Lawyer_2015 erstellt am: 20. Feb 2016, 10:38 Uhr

haha Hubert, deine Youtube Links sind nice ;-)

Bzgl. Sex daheim bei der Familie, wüsste ich echt nicht, ob ich das so gut könnte wie der werte Herr hier nachfolgend:

https://www.youtube.com/watch?v=qgwuWD-QOh0
Benutzeravatar


Lawyer_2015

Rang: Berufsdichter/-in
Berufsdichter/-in
 
Beiträge: 213


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von joee78 erstellt am: 20. Feb 2016, 13:47 Uhr

Sind Sie ein Mensch? Sowas Ähnliches, ich bin Anwalt.

Blade II

joee78

Rang: Bestseller-Autor/-in
Bestseller-Autor/-in
 
Beiträge: 626

Wohnort: Berlin

Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von Hubert_Hahn erstellt am: 21. Feb 2016, 10:11 Uhr

Erst dachte ich ja: Och nööö, sone langweilige Rap-Scheiße. Aber dann hat mich das Dingen doch überzeugt. Klausuuuuuuuuren. Schreib jede Menge Klausuuuuuuuren.... :biggrin:

Hubert_Hahn

Rang: Berufsdichter/-in
Berufsdichter/-in
 
Beiträge: 303


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von BrunoKowalski erstellt am: 21. Feb 2016, 10:59 Uhr

https://www.youtube.com/watch?v=z1PSbDmV8Gw

Dieses Video passt wohl ganz gut .. Der Typ macht by the was klasse motivationsvideos :thumbup:


Viel Erfolg für deine Vorbereitung und das Examen ... Go all the way 8)

BrunoKowalski

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 16


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von Hubert_Hahn erstellt am: 22. Feb 2016, 10:38 Uhr

Also der einzige Unterschied zu dem Link von Selias ist bei deinem, dass du das ernst meinst. ;-) Go all the way, go all they way, auch wenn du im Knast landest oder auf einer Parkbank schläfst und alle Freund verlierst. Also für mich wäre spätestens da der Zeitpunkt zu überlegen, ob ich nicht mal half way zurück gehe. Aber kann jetzt auch an meiner Grundeinstellung liegen, dass mich so Plattitüden einfach nicht motiveren.

"Yeah, geh deinen Weg, come on, du schaffst es, jawoll, glaub an dich!!!"

"Äh, halts Maul!"

Hubert_Hahn

Rang: Berufsdichter/-in
Berufsdichter/-in
 
Beiträge: 303


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von arlovski erstellt am: 22. Feb 2016, 11:04 Uhr

das stammt von bukowski du ketzer!

arlovski

Rang: Jungpoet/-in
 
Beiträge: 5


Re: Mal ´ne kleine Motivation...

Beitrag von Hubert_Hahn erstellt am: 22. Feb 2016, 12:09 Uhr

Die Tatsache, dass der Text jetzt auch noch geklaut ist, macht es nicht besser...

Hubert_Hahn

Rang: Berufsdichter/-in
Berufsdichter/-in
 
Beiträge: 303


Vorherige

Zurück zu Examensstress

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine und 2 Gäste